Dienstleister

Dirk Plomer Rostschutz und Fahrzeugkonservierung
Marktstraße 40-42 / 67489 Kirrweiler (Pfalz)
Bewertungen
3
Gesamtbewertung
die schlechtesten Eigenschaften
Ehrlichkeit,
Qualität,
Technische Ausstattung
die schlechtesten Eigenschaften Eigenschaften
Ehrlichkeit,
Qualität,
Technische Ausstattung
Jetzt bewerten
Ich möchte über neue Bewertungen per E-Mail benachrichtigt werden.

Übersicht Kundenbewertungen

Der Reinfall meines Lebens

Herr Dirk Plomer (Inhaber der Fluid Film Station Weinstraße) bekam von mir im Juli 2018 den Auftrag, an meinem Mercedes SLK eine Holraumversiegelung sowie eine Unterbodenkonservierung durchzuführen. In einem Vorgespräche, bei der auch meine Frau dabei war, sicherte uns Herr Plomer zu, dass der Unterboden nach der Konservierung „staubfest und trocken“ bei der Abholung ist. Der Unterboden klebte jedoch auch viele Wochen danach noch immer wie Honig. Daraufhin habe ich mich wiederum mit Herrn Plomer in Verbindung gesetzt und wir vereinbarten einen Nachbesserungstermin. Außerdem vereinbarten wir, dass das Auto „mehrere Tage“ dort verbleibt, bis der Unterboden trocken ist und nicht mehr klebt. Alternativ vereinbarten wir die Möglichkeit, dass der Unterboden wieder in den ursprünglichen Zustand zurückversetzt, die Achsteile konserviert und mir der von mir bereits gezahlten Geldbetrag für die nicht vorhandene Unterbodenkonservierung zurück erstattet wird. Nachdem nach 2 Wochen noch immer keine Lösung gefunden wurde und mein Auto die ganze Zeit bei Herrn Plomer stand, rief ich dort an um gemeinsam eine finale Lösung zu finden. Bei diesem Telefonat wurde ich von Herrn Plomer angebrüllt und er legte mir den Hörer auf. Danach ging er nicht mehr ans Telefon. Ich habe noch am gleichen Tage eine letzte Frist von 7 Tagen per Mail gesetzt um die Nachbesserung in einer der beiden vereinbarten Varianten zum Abschluss zu bringen. Daraufhin wurde mir per Mail mitgeteilt, dass die Arbeit an meinem Fahrzeug „wie gewünscht umgehend eingestellt wurde“, mein Auto an einer Straße abgestellt wurde und ich meinen Schlüssel bei einer anderen, mir nicht bekannten Autowerkstatt entgegen nehmen kann. Ich habe daraufhin nochmal per Mail darauf aufmerksam gemacht, dass die Aussagen seiner Mail von mir nicht gewünscht ist und ich nach wie vor an meiner letzten Frist zur Nachbesserung festhalte (insgesamt standen Herrn Plomer somit 21 Tage Zeit zur Verfügung um die Nachbesserung abzuschließen). Nach Ablauf der Frist habe ich mein Fahrzeug abgeholt und festgestellt, dass der originale Unterbodenschutz durch den Nachbesserungsversuch von Herrn Plomer (Abkärchern mit einem extremen Hochdruckreiniger) insbesondere in den Radkästen regelrecht Löcher aufwies und im Bereich der Reserveradmulde eine silberne, klebrige Substanz aufgetragen wurde. Somit muss ich nun den Unterbodenschutz reparieren und lackieren lassen und zuvor die klebrige Substanz entfernen (Schaden laut Kostenvoranschlag 2.152€). Auf die Schreiben meines Anwalts zeigte Herr Plomer keinerlei Reaktion und auch das Geld für die bereits von mir bezahlte Unterbodenkonservierung habe ich bis dato, trotz schriftlicher Zusicherung von Herrn Plomer, nicht erhalten. Meiner Meinung nach ist ein solcher Umgang mit Kunden absolut untragbar. Nur schade, dass diese Beiträge hier erst nach meiner Auftragserteilung geschrieben wurde, denn sonst hätte ich mich definitiv nicht für diese in meinen Augen unseriöse Firma entschieden.
Ehrlichkeit
Qualität
Technische Ausstattung
Freundlichkeit
Bewertungsfoto Dirk Plomer Rostschutz und Fahrzeugkonservierung
Benutzerfoto
Beschädigte Reserveradmulde und Abschlepphaken
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Kunden und nicht die des Portals Nur-Echte.de

0 Kommentare
Du kannst keinen Kommentar mehr verfassen. Nachdem die Bewertung verfasst wurde, steht die Kommentarfunktion einen Monat zur Verfügung.


11
Personen finden die Bewertung hilfreich
0
Möchtest du 'SLK-Driver' helfen und einen besseren Dienstleister empfehlen?

Erzähl es deinen Freunden:


Nie wieder - Fluidfilm-Station Kirrweiler

Im Frühling 2017 habe ich meine DS bei Dirk Plomer in der Fluidfilm-Station konservieren lassen. Der Internetauftritt erschien mir recht seriös und die erste Kontaktaufnahme war überaus freundlich -meine e-Mails wurden schnell und entgegenkommend beantwortet. Also bin ich am 22.4.2017 nach Kirrweiler gefahren und habe nach einer Erstaufnahme meine Göttin dort gelassen. Zu diesem Zeitpunkt sagte mir Herr Plomer der Werkstattauftrag (wurde von mir nicht unterschrieben) sei nur eine grobe Bestandsaufnahme. Auffällig war, dass die Garage in keinster Weise dem professionellem Internetauftritt glich, kaum eigenes Werkzeug vorhanden war und das ungute Gefühl zurückblieb, dass meine DS nicht gut geschützt ist. Im Laufe der Wochen gab es immer wieder Kontakt mit Herr Plomer über den Fortgang der Arbeiten. Meinerseits wurde eine erste Anzahlung getätigt, damit eine erste Trockeneisreinigung durchgeführt werden konnte. Die Arbeiten zogen sich immer mehr in die Länge. Letztendlich habe ich den Wagen am 7.6.2017 wieder abgeholt und kräftig draufgezahlt. Am Abend vor der Abholung hatte ich ein sehr emotionales Telefongespräch mit Herr Plomer. Er stellte mich vor die Alternative, entweder die restliche Summe in bar mitzubringen, oder er würde den Wagen nicht mehr herausgeben. Wie gesagt, ich hatte bis dahin nichts unterschrieben und die Restsumme belief sich auf ca. 3.800 € (!). Herr Plomer hat dann wohl die ganze Nacht durchgearbeitet, um doch noch fertig zu werden. Ergebnis: meine DS war total dreckig; innen wie außen. Auf der Heimfahrt habe ich schwarze Hände nur vom Anfassen des Lenkrades bekommen (resultierten aus dem Entfernen von Dämmmatten mit Trockeneis). In jeder Fuge steckte der Dreck. Außerdem machte sich im Wageninneren ein unangenehmer Benzingeruch bemerkbar. Als ich den Wagen daheim neu betankte und an einer leichten Schrägung abstellte, floß seitlich Benzin heraus - der Tank wurde von Herr Plomer nicht mehr fachmännisch rückeingebaut. Ich habe ihn dann noch einmal kontaktiert, mit der Bitte um Rücküberweisung des fälligen Betrages, da ich das Fahrzeug in einer Fachwerkstatt zur Reparatur gebracht hatte. Anfänglich, wieder sehr freundlich, ging er auf meinen Vorschlag ein. Bei Übersendung des fälligen Betrages (ca. 100 €) hat er sich nicht mehr gemeldet. Nach dem zweiten Versuch habe ich es dann aufgegeben. Deshalb mein Tip an alle, die Fluidfilm-Station (Herr Plomer) auswählen, um ihr Schätzchen konservieren zu lassen: Finger weg, wenn euch euer Oldie (und euer Geld) lieb ist.
Ehrlichkeit
Kompetenz
Einfühlsam / Menschlichkeit
Freundlichkeit
Flexibilität
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Kunden und nicht die des Portals Nur-Echte.de

0 Kommentare
Du kannst keinen Kommentar mehr verfassen. Nachdem die Bewertung verfasst wurde, steht die Kommentarfunktion einen Monat zur Verfügung.


10
Personen finden die Bewertung hilfreich
0
Möchtest du 'Bertram' helfen und einen besseren Dienstleister empfehlen?

Erzähl es deinen Freunden:


Schlechte Erfahrungen - Fahrzeug abgestellt - Rep. ohne Auft

Ich bin sehr entäuscht. Herr Plomer war sehr nett - und hilfsbereit. Ich habe Ihn in einer Halle mit vielen Oldtimern angetroffen. Dass hat ein proffessionellen Eindruck hinterlassen. Wie sich herausgestellt hat, war er nur Untermieter in der Halle und hat seine Miete nicht bezahlt und musste deshalb ausziehen. Ich hatte ein Fahrzeug bei Ihm eingestellt, dass er in Kommission verkaufen sollte. Die Geldnot wurde wohl immer schlimmer und der Gerichtsvollzieher kam zu Ihm. Da nichts zu holen war, wurde ich als Kunde angeschrieben, ich solle die Rechnungen begleichen. Was ich nicht tat. Ich wollte mein Fahrzeug zurück, da ich mit Gerichtsvollziehern nichts am Hut haben wollte. Er hat dann Repariert ohne Auftrag und gesagt ich sei Geld schuldig. Firma war zu dem Zeitpunkt nicht mehr angemeldet. Ich gehe von Privatinsolvenz aus. Ich musste mir mein Fahrzeug wieder holen. Es fehlten diverse Anbauten, und Dinge die ich hinterlassen hatte. Schaden in Höhe von 3.ooo Euro ist entstanden, durch seine Tätigkeit. Herr Plomer ist ein Lebenskünstler - nach meinem Anschein ohne Ausbildung, und daher versucht er sich. Ein Lieber Mensch aber von der Arbeit am Fahrzeug versteht er leider nichts. Daher kann ich nur raten - lassen Sie die Finger davon. Dass ist meine Erfahrung, die ich gemacht habe. Machen Sie sich selbst einen Eindruck. Wenn sich aber ein Selbständiger keine Werkstatt-Räume leisten kann - und auch dass was zu Hause aufgebaut wurde, nicht reicht, und Werkzeug so gut wie nicht vorhanden ist, sind Sie bitte Misstrauisch. Ich war es nicht, und bin leider etwas besseren belehrt worden. Ich kann Herrn Plomer und sein Konservierungen leider nicht empfehlen. Da er mir sehr persönlich sehr nett vorkam, bin ich eben sehr enttäuscht. Wenn einem dass Wasser bis zum Hals steht wird übrigens mit Anwalt gedroht. Das ganze zieht sich nun seit Jahren und es ist wohl keine Lösung in Sicht. Schade hat eigentlich sehr nett begonnen.
Ehrlichkeit
Technische Ausstattung
Transparenz / Kommunikation
Kompetenz
Qualität
Bewertungsfoto Dirk Plomer Rostschutz und Fahrzeugkonservierung
Benutzerfoto
schwebender gruss
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Kunden und nicht die des Portals Nur-Echte.de

0 Kommentare
Du kannst keinen Kommentar mehr verfassen. Nachdem die Bewertung verfasst wurde, steht die Kommentarfunktion einen Monat zur Verfügung.


12
Personen finden die Bewertung hilfreich
0
Möchtest du 'Citrolux' helfen und einen besseren Dienstleister empfehlen?

Erzähl es deinen Freunden:


Bewertungen in deiner Umgebung

Diese Dienstleister wurden ebenfalls von Kunden bewertet

Das faire Bewertungsportal - Anderen helfen oder sich als Dienstleister verbessern!

Laut der "Süddeutschen Zeitung" sind zwischen 50% und 80% der Bewertungen im Netz reine Fälschungen. Sie sind gekauft oder erbeten (etwa von Freunden). Während vor einigen Jahren "Gut-Bewerten-Portale" enormen Zulauf hatten, ist dieser Zulauf mittlerweile meist rapide gesunken. Denn: Niemand traut den Angaben dort mehr. Und das zu Recht.

Nur-Echte.de hat das Prinzip umgekehrt: Hier gibt es nur mäßige oder schlechte Bewertungen.  Weil niemand dafür Geld ausgeben wird, findet ihr hier auch nur echte Bewertungen! Natürlich kann es auch bei uns vorkommen, dass stark Übertriebenes gepostet wird. In einem intelligenten, automatischen Prozess setzen wir hier jedoch Grenzen. Und: Wir geben jedem Dienstleister die Möglichkeit, sich zu verbessern bzw. eine Stellungnahme abzugeben.

Nachdem du bewertet hast, erhalten User in deiner Nähe einen Hinweis und können dir Tipps geben oder einen besseren Dienstleister empfehlen.

Übrigens: Deine Bewertung erhält viel mehr Likes, wenn du ein Foto hochlädst. Auch ein Selfie, das deine Gefühle ausdrückt, sagt mehr als 1.000 Worte.

Achtung!  Jeder Dienstleister hat bei uns die Möglichkeit, sich selber mit einem eigenen Text auf nur-echte.de darzustellen. Und dies dauerhaft auf einer Top-Position. Kurz: Eine Gratis-Werbefläche.

fb-icon
y-icon
i-icon
Der Chat ist aktuell offline
Du bist mit keinem Mitarbeiter verbunden !

Diese Leute finden die Idee von nur-echte.de richtig gut