Dienstleister Nicht gefunden!
Tut uns leid. Wir haben den angegebenen Dienstleister nicht gefunden.

Top Nutzer-Erfahrungen der Woche

Schau dir auch die Bemerkungen der User an!

0
0
Cashemotion Aktiengesellschaft
46459 Rees
Belogen und Betrogen bis hin zur Strafanzeige
Ich möchte alle vor dieser Firma warnen. diese Firma ist Insolvenz und ein Insolvenzverfahren ist gerade in Frankfurt bei Frau Rechtsanwältin Kappel-Gnirs anhängig. Weiter sind nachweislich Strafanzeigen bei der Kripo in Bad Homburg und bei der Staatsanwaltschaft in Frankfurt am Main anhängig und das sind nicht gerade wenige. Aktenzeichen liegt uns vor. Der jetzige Aufsichtsratsvorsitzende Herr Marko Saher aus Rees ist ein Student, was darauf schließen lässt, dass der Vorstand Ihn genommen hat, weil er sich nicht in diesem Bereich aus kennt. Außerdem will er mit Anschuldigungen gegen die CasheMotion AG nichts zu tun haben und verbittet sich die Kontaktaufnahme. Zusätzlich sollte jeder der von der CasheMotion AG seine Sachen nicht zurück erhalten hat, eine Strafanzeige erstatten. Das kann bei jeder Kripo oder Polizeidienststelle gemacht werden. Aber am besten mit dem Hinweis, dass schon mehrere Strafanzeigen bei der StA in Frankfurt am Main vorliegen. Ein erstes Verfahren gegen Herrn Stumpen wird im August vor dem Amtsgericht Bad Homburg verhandelt. Auch dieses Aktenzeichen liegt uns vor. Wir hoffen vielen die Augen dahin zu öffnen, was diese Firma macht und gemacht hat. Sie kann die Papiere nicht mehr zurück schicken, weil Sie die Papiere nicht auslösen kann, die an Investoren Zwangsübereignet wurden und erst durch Zahlung der offenen Beträge herausgegeben werden. Herr Stumpen und frau Messner sind die Kunden und deren Schicksale vollkommen egal. es gibt mehrere fälle, alle nachweisbar, wo Kunden keinen Vertrag erhalten haben, obwohl die Papiere und der Schlüssel an CasheMotion geschickt wurden. Auch Rücktritte in der Rücktrittsfrist sind gemacht worden und nichts wurde zurück geschickt. Nachweislich hat die Treuhänderin auch eine Strafanzeige gegen diese Personen erstattet, was auch zeigt, was von der CasheMotion AG zu halten ist. Aber die Treuhänderin hat auch mitgeteilt, dass alle hier genannten nicht erfüllten Verträge mit Rücktritten, oder wo kein Vertrag ausgehändigt wurde, von den beiden genannten Personen mit Darlehen beliehen wurden und die "Kunden" haben nichts bekommen und müssen nun sehen, wie Sie an die Papiere und den Ersatzschlüssel kommen. Teilweise sind die Schäden dadurch so hoch, dass Existenzen bedroht sind. Also Finger weg von dieser Firma, die immer noch damit wirbt, dass alles OK ist und sogar noch weiter das DEKRA Siegel verwendet, was denen entzogen wurde.
0 Bewertungen
Cashemotion Aktiengesellschaft
Empeler Str. 122
46459 Rees
0
0
GIPA Wohnbau GmbH & Co. Kommanditgesellschaft
59269 Beckum
Mobbing als Masche.. Vorsicht mit GIPA Wohnbau GmbH !
Hier werde ich nie mehr hingehen.., weil die geschäftsführenden Gesellschafter der GIPA Wohnbau GmbH schlüsselfertige Eigentuswohnungen anbieten und es für legitim halten solche Wohnungen an Leute zu verkaufen und einen Schlüssel für sich zu behalten! So weit ich es selbst erlebt habe, wie auch von anderen Betroffenen in 59269 Beckum in (NRW) gehört habe sind meistens jüngere Frauen betroffen welche alleine leben- meistens eine Eigentumswohnung allein bewohnen und ohne festen Lebens- und/oder Ehepartner gekauft haben. Plötzlich merkt man owohl sich kein Tier oder eine Person in der eigenen Wohnung aufgehalten hat als man nicht zugegen war dass sich Dinge in der Wohnung befinden welche hingelegt worden sind (von fremder Hand). Gegenstände die man nicht kennt, und die man auch nie besessen hat. Dass ein Bild unbeschädigt am Fußboden liegt obwohl man es selbst nicht dort hingelegt hat + der Nagel an dem das Bild aufgehängt war noch unbeschädigt in der Wand steckt. Dass sich beispielsweise in der Wohnung eine Brille befindet die zu keiner Person gehört welche man kennt, oder welche sich in der eigenen Wohnung je aufgehalten hätte. Dass beispielsweise ein Vogelkäfig mit Zebrafinken plötzlich umgekippt auf dem Fußboden liegt wenn man nach Hause kommt. Der Schreibtisch plötzlich Spuren von unbekannter Hand aufweist... u.s.w. Wie bereits erwähnt, bin ich nicht die einzige Betroffene. Bei mir liegen diese Ereignisse auch schon länger zurück da ich die Eigentums-Altbauwohnung auch mitlerweile verkauft habe und nicht mehr dort wohne. In der letzten Eigentümerversammlung an welcher ich teilnahm fiel mein Verdacht in dieser prekären Angelegenheit auf den Hausverwalter/Geschäftsführer Günter Wiedeking. Vor allen anderen Teilnehmern der Eigentümerversammlung stellte ich ihn in der mir unter den Nägeln brennenden Sache zur Rede. Als Antwort bekam ich folgende Aussage: "Wenn man eine Wohnung kauft, tauscht man auch das Türschloss aus! Wer es nicht für notwendig hält fordere ja auch in letzter Instanz so etwas heraus." Nicht zuletzt bleibt zu bemerken das kein geringerer als der Ex-Porsche Chef Dr. Ing. h. c. Wendelin Wiedeking der Begründer und Besitzer der GIPA Wohnbau GmbH ist. Wie kann er sich darüber wundern dass er 7 Jahre lang wegen des Verdachts der Marktmanipulation an seinem früheren Arbeits- und Wirkungsplatz der Porsche SE von der Staatsanwaltschaft vom Haar bis zur Sohle durchrgefilzt worden ist! Darüber wundert er sich auch noch öffentlich. Wenn seine Brüder in seiner Immobilien-Schickeria GmbH Machenschaften wie nicht nachzuweisenden Hausfriedensbruch als völlig normal bezeichnen, möchte ich nicht wissen was die noch alles als normal empfinden wo jeder "Normale" sagen würde dass so etwas kriminell ist. Man kann solche Dinge auch bei der Polizei nicht anzeigen, denn wer soll das beweisen? So eine Verhaltensweise von Menschen in derartigen Verantwotungsbereichen ist nicht nur kriminell sondern unterliegt bereits der Schizophrenie (Schitt).
0 Bewertungen
GIPA Wohnbau GmbH & Co. Kommanditgesellschaft
Dalmerweg 40
59269 Beckum
fb-icon
y-icon
i-icon
Der Chat ist aktuell offline
Du bist mit keinem Mitarbeiter verbunden !

Diese Leute finden die Idee von nur-echte.de richtig gut